Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
 
Kinder mit Globus
Schüler auf dem Flur

Aktuelles im Übergang Schule - Beruf

Sobald es Neuigkeiten im Übergang Schule - Beruf gibt, erfahren Sie diese hier.

Flyer
Flyer und Broschüren

Ansprechperson

Frau Münstermann
Bildungs- und Integrationszentrum Kreis Paderborn
Sachgebietsleitung Übergang Schule-Beruf

Tel. 05251 308-4603
Fax 05251 308-894699
E-Mail-Adresse E-Mail senden
mehr erfahren
 

11/2020: Ausbildungsmesse Connect in diesem Schuljahr digital

Die Ausbildungsmesse Connect findet in diesem Schuljahr als digitale Messe statt und wird gemeinsam von der Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen zu Bielefeld und der Kreishandwerkerschaft Paderborn-Lippe sowie der Kommunalen Koordinierungsstelle KAoA Kreis Paderborn, der Agentur für Arbeit Paderborn und dem Schulamt Kreis Paderborn vorbereitet und durchgeführt.

Durch die digitale Messe wollen wir zum einen erreichen, dass Schülerinnen und Schüler, trotz der Kontaktbeschränkungen aufgrund von Covid-19, weiterhin Einblicke in die Abläufe von Unternehmen in verschiedenen Berufsfeldern gewinnen können. Die Messe bietet ihnen eine Plattform, mithilfe derer sie Kontakte zu Unternehmen knüpfen und Termine vereinbaren können. Zum anderen wollen wir den Unternehmen weiterhin die Möglichkeit geben, sich selbst und ihr Stellenangebot zu präsentieren.

Im Zeitraum vom 18.01.–12.02.2020 haben Schulen die Möglichkeit, die Messe mit Klassen und Kursen ab der Jahrgangsstufe 9 zu besuchen.

Besonders praktisch ist die Landkarte, auf welche Interessierte jederzeit zugreifen können, auch außerhalb der Schulzeit und an Wochenenden. Sie zeigt die Standorte aller teilnehmenden Unternehmen und bietet eine übersichtliche Darstellung von deren Angeboten. Schülerinnen und Schüler können hierüber auch in Eigeninitiative (mittels Handy, Tablet, Notebook oder PC) Termine mit den Unternehmen ausmachen, um weiterführende Gespräche zu führen.

Der Link zur Homepage folgt in Kürze.

Logo der Ausbildungsmesse Connect
 

09/2020: Die Profilschule Fürstenberg startet als vierte Schule im Kreis Paderborn in das Projekt „JobCoaching“

von links: Frau Kroll (Sachgebiet Übergang Schule-Beruf (ÜSB), Frau Münstermann (Sachgebietsleitung ÜSB), Frau Klemme (ÜSB), Frau Jakobi-Reike (Schulleitung), Frau Kriener-Wegener (StuBO)
Unterzeichnung des Kooperationsvertrags; von links: Frau Kroll (Sachgebiet Übergang Schule-Beruf (ÜSB), Frau Münstermann (Sachgebietsleitung ÜSB), Frau Klemme (ÜSB), Frau Jakobi-Reike (Schulleitung), Frau Kriener-Wegener (StuBO)

Am 1. September unterschrieben die Profilschule Fürstenberg und das Bildungs- und Integrationszentrum Kreis Paderborn den gemeinsamen JobCoaching-Kooperationsvertrag. Zehn Schülerinnen und Schüler der 9. Jahrgangstufe starten demnach zum Schuljahr 2020/21 an der Profilschule Fürstenberg in das Projekt. JobCoaching wird von der Bundesagentur für Arbeit, dem Kreis Paderborn und einem Eigenanteil der Schule finanziert. Neben verschiedenen Modulen, darunter ein zweitätiges Kommunikationtraining und eine zehntägige Sommerakademie, erhalten die Schülerinnen und Schüler in den kommenden zwei Jahren individuelle Förderung.

 

07/2020: Die neue Berufemappe ist da!

Die Berufemappe ist eine Broschüre, die 71 Berufe in 8 Berufsfeldern umfasst und junge Migrantinnen und Migranten auf ihrem Weg in ein Ausbildungs- oder Arbeitsverhältnis unterstützt. Sie ist auf folgender Seite zu finden: https://www.kreis-paderborn.de/bildungsbuero/05-uesb/Berufemappe/Berufemappe.php

06/2020: Termine der bevorstehenden Beiräte Schule - Beruf

Auf Grund der Corona-Krise wurde das ursprüngliche Beirat-Format von zwei Großveranstaltung (ca. 100 Personen) jährlich angepasst auf mehrere kleine thematisch unterschiedliche Sitzungen (ca. 20-30 Personen). In dem Rahmen sind folgende Termine geplant:


27.08.2020

Thema: Umsetzung von KAoA in Zeiten der Corona-Krise

Hauptzielgruppe: Leitungen der Studien- und Berufswahlkoordinatoren


08.10.2020

Thema: Praxiselemente in der Sekundarstufe II

Hauptzielgruppe: Studien- und Berufswahlkoordinatoren der Sek II


29.10.2020

Thema: Schwieriger Übergang – Unterstützung von Jugendlichen in Zeiten von Corona

Hauptzielgruppe: Sonderpädagogen & Studien- und Berufswahlkoordinatoren der Sek I

06/2020: Digitale Unterstützungsangebote für Jugendliche bei der Ausbildungsplatzsuche

Wir freue uns Ihnen mitteilen zu können, dass die Unterstützungsangebote für Jugendliche, die derzeit auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz sind, in digitaler Form angeboten werden können.

  • die App „Ausbildungschance Digital" der Industrie und Handelskammer (IHK) bietet ausbildungsplatzsuchenden Jugendlichen die Möglichkeit, ab dem 8. Juni den ersten Kontakt zu potenziellen Arbeitgebern herzustellen.
  • zwischen dem 15. und 18. Juni findet ein Digitales Speed-Dating der Kreishandwerkerschaft (KH) statt.
  • am 8. Juni findet der „Digitale Tag der Ausbildungschance“ der IHK statt.
  • die Ausbildungsakquisiteure des Bildungs- und Integrationszentrums waren weiterhin aktiv und konnte zahlreiche freie Ausbildungsstellen akquirieren. Darüber hinaus können die Akquisiteure auch ganz individuelle Hilfe bei der Ausbildungsplatzsuche anbieten.

weitere Informationen finden Sie unter folgenden Links:

App "Ausbildungschance Digital" der IHK

Digitales Speeddating der KH

"Digitaler Tag der Ausbildungschance" der IHK


05/2020: Aktuelle Informationen zur Umsetzung der Standardelemente im Rahmen von KAoA

Aktuelle Informationen zur Durchführung der Standardelemente im Rahmen von KAoA an allgemeinbildenden Schulen und Berufskollegs unter Berücksichtigung der Corona-Schutzmaßnahmen finden Sie im Auswahlmenü "Informationen zu KAoA" unter dem folgenden Link:
https://www.schulministerium.nrw.de/docs/Recht/Schulgesundheitsrecht/Infektionsschutz/300-Coronavirus/FAQneu-Coronavirus-Zustaendigkeit-Schutzmassnahmen/index.html

Anschrift

Kreis Paderborn
Aldegreverstraße 10–14
33102 Paderborn
Deutschland

Kontakt

Telefon: 05251 308 - 4610
Telefax: 05251 308 - 4699
E-Mail senden