Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
 
Kinder mit Globus
Schüler auf dem Flur

Netzwerk Ausbildungsakquisiteure

KFZ Mechaniker
© runzelkorn / Fotolia

Ansprechpartnerin

Frau Münstermann
Bildungs- und Integrationszentrum Kreis Paderborn
Sachgebietsleitung Übergang Schule-Beruf

Tel. 05251 308-4603
Fax 05251 308-894699
E-Mail-Adresse E-Mail senden
mehr erfahren
 

Für wen?

Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 9 und 10, die in eine duale Ausbildung wechseln möchten

Warum?

Die Ausbildungsakquisiteure leisten einen wesentlichen Beitrag zum Ausgleich des Ausbildungsstellenmarkts zwischen Betrieben und Jugendlichen und vermitteln Schülerinnen und Schüler in passende Ausbildungsplätze.

Was?

In den Kommunen des Kreises sind insgesamt neun Ausbildungsakquisiteure tätig. Sie kennen die regionalen Strukturen, pflegen Kontakte zu lokalen Betrieben und akquirieren aktiv neue Ausbildungsstellen. Zusätzlich bieten die Akquisiteure individuelle Beratungsstunden an den örtlichen Schulen an. In diesem Rahmen lernen sie die beruflichen Interessen und Fähigkeiten der Jugendlichen kennen. Sie informieren die Jugendlichen über die Ausbildungsanforderungen der Betriebe und unterstützen sie bei der Suche nach einem geeigneten Ausbildungsplatz.

Wann?

Ab Jahrgangsstufe 9

Wo?

  • Gesamtschulen: Salzkotten, Bad Lippspringe-Schlangen, Büren, Delbrück, Heinz-Nixdorf Paderborn
  • Sekundarschulen: Fürstenberg, Borchen
  • Hauptschulen: Mastbruch , Krollbach Hövelhof
  • Realschulen: In der Südstadt, Schloss Neuhaus, Franz-Stock Hövelhof, Lichtenau, Lise-Meitner
  • Berufskollegs: Schloß Neuhaus, Ludwig-Erhard Büren
  • Bonifatius-Zentrum, Sertürnerschule

Mit dem Projekt unterstützen wir das Arbeitsziel 5

"Wir erhöhen die Wertigkeit und Attraktivität der beruflichen Ausbildung aus Sicht der Jugendlichen und sorgen dafür, dass die Betriebe ihre Ausbildungsstellen besetzen können."


Flyer & Broschüren

Flyer Ausbildungsakquisiteure


Aktueller Projektstand


Weitere Informationen

Kooperationspartner:

  • Agentur für Arbeit
  • Handwerkskammer Ostwestfalen-Lippe zu Bielefeld
  • Industrie- und Handelskammer Ostwestfalen Zweigstelle Paderborn und Höxter
  • Kreishandwerkerschaft Paderborn-Lippe

Anschrift

Kreis Paderborn
Aldegreverstraße 10–14
33102 Paderborn
Deutschland

Kontakt

Telefon: 05251 308 - 4610
Telefax: 05251 308 - 4699
E-Mail senden