Teambuilding International

Ansprechperson

Frau Neumann
Bildungs- und Integrationszentrum Kreis Paderborn
Sachgebiet Kommunales Integrationszentrum

Tel.05251 308-4634
Fax05252 308-894699
E-Mail-AdresseE-Mail senden
mehr erfahren
 
„Seit dem Teambuilding bemerke ich, dass sich die Schülerinnen und Schüler im Unterricht gegenseitig unterstützen - zum Beispiel bei Aufgabenstellungen. Wenn sich ein Konflikt anbahnt, setze ich gerne das Plakat zu Verhaltensregeln ein, das die Schülerinnen und Schüler im Teambuilding gemeinsam erarbeitet haben.“

Warum?

Geflüchtete Jugendliche aus Internationalen Klassen an Berufskollegs werden in ihrem sozialen Vertrauen gestärkt und das Klassenklima wird verbessert.

Was?

Das KI organisiert Teambuildings für Internationale Förderklassen.
Im Teambuilding bewältigen die Jugendlichen Aufgaben, die sie nur zusammen lösen können. Sie sind aufeinander angewiesen und müssen sich gut absprechen. Vielleicht lernen Sie als Lehrkraft Ihre Schülerinnen und Schüler dabei von einer ganz anderen Seite kennen.

Wann und Wo?

Wenn Sie am Teambuilding interessiert sind, dann rufen Sie am besten an. Den genauen Ablauf besprechen wir gemeinsam, sodass wir auf den Schulalltag eingehen können.

Mit dem Projekt unterstützen wir das Leitziel 7: 

"Wir unterstützen professionelle und gesellschaftliche Akteure bei der Integration vor Ort."

Downloads

 
 

Unsere Förderer

Logo Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen
Logo Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen
Logo KOMM-AN NRW
Logo KOMM-AN NRW