Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Wie gelingt die Studien- und Berufswahlorientierung an unserer Schule?

Schulen und Lehrkräften sind entscheidende Gestalter der beruflichen Orientierung im Übergang von der Schule in den Beruf. Schülerinnen und Schüler sollen fundiert, gereift und systematisch eine realistische Anschlussperspektive für sich entwickeln – das ist das Ziel der Landesinitiative „Kein Abschluss ohne Anschluss“ (KAoA). Die Durchführung von Berufsfelderkundungen stellt die erste praktische Berufsorientierung sicher.


Anschrift

Kreis Paderborn
Aldegreverstraße 10–14
33102 Paderborn
Deutschland

Kontakt

Telefon: 05251 308 - 4610
Telefax: 05251 308 - 4699
E-Mail senden