Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)
 
Kinder mit Globus
Schüler auf dem Flur

Durchstarten klappt

Ansprechperson

Frau Kalamenovich
Bildungs- und Integrationszentrum Kreis Paderborn
Sachgebiet Kommunales Integrationszentrum

Tel. 05251 308-4644
Fax 05251 308-894699
E-Mail-Adresse E-Mail senden
mehr erfahren
 

Für wen?

Alle Flüchtlinge von 18-27 Jahren, insbesondere diejenigen mit nicht gesicherter Bleibeperspektive (Geduldete und Gestattete).
Warum?
Den Geflüchteten werden (neue) Perspektiven für Chancen auf Teilhabe eröffnet. Neben der Stabilisierung der Lebenssituation wird die Integration in Qualifizierung, Ausbildung oder Beschäftigung angestrebt.

Was?

Es handelt sich um die Umsetzung der Landesinitiativen „Gemeinsam klappt´s“ und „Durchstarten in Ausbildung und Arbeit“ im Kreis Paderborn. Es gibt 6 Förderbausteine:
Baustein 1: Coaching
Baustein 2: Berufsbegleitende Qualifizierung
Baustein 3: Hauptschulabschluss
Baustein 4: Schul-, ausbildungs-, berufsvorbereitende Kurse
Baustein 5: Innovationsfonds
Baustein 6: Teilhabemanagement

Wann?

Der Projektzeitraum ist befristet bis 30.06.2022.
Wo?
Angebote und Maßnahmen werden im Kreis Paderborn angeboten. Weitere Informationen erhalten Sie bei Frau Kalamenovich: kalamenoviche@kreis-paderborn.de.

Mit dem Projekt unterstützen wir das Arbeitsziel 10.64

„Jobcenter, Agentur für Arbeit und weitere Akteure bieten Migrantinnen und Migranten auf der Basis ihrer schulischen und beruflichen Kompetenzen Qualifizierungen und einen passenden Einstieg in Beschäftigung an, um die Arbeitslosigkeit der Ausländer von 15 auf 10% zu senken.“

Anschrift

Kreis Paderborn
Aldegreverstraße 10–14
33102 Paderborn
Deutschland

Kontakt

Telefon: 05251 308 - 4610
Telefax: 05251 308 - 4699
E-Mail senden